Sie möchten ein eigenes Video?

Wir erstellen Ihren Produktfilm oder Ihr Erklärvideo.

Kontaktformular

Mehr zum Thema Video und Marketing in unserem Blog!

Blog
Video

Social Media Videos kurz erklärt: Was ist das eigentlich?


Möchten Sie mit Videos auf Facebook, Twitter, Instagram oder YouTube Ihre Reichweite erhöhen? Dann brauchen Sie ein Video! Achten Sie darauf, dass Ihr Video an das Format angepasst ist (für Instagram idealerweise quadratisch) und fügen Sie Untertitel hinzu, da die meisten Sozialen Netzwerke die geposteten Videos stummgeschaltet abspielen.

#1 Was bringt ein Social Media Video?

Social Media Videos sind immer kurze Videos, die Nutzer zu einer Interaktion motivieren sollen. Das kann z.B. in Form eines Kurzfilms, Erklärvideos, Interview oder Zeitraffervideo erreicht werden. Wir erstellen dafür eine Kombination aus Informationverbreitung und Unterhaltung.

Wenn Sie ein Erkklärvideo produzieren lassen oder schon in Besitz eines sind, dann kürzen Sie es am besten zusätzlich noch auf die Kernaussage und erstellen einen Teaser, der das Interesse weckt. Verlinken Sie diesen Teaser auf das eigentliche Video.

#2 Vorteile des Video Content

Erfahren Sie hier die Vorteile von Social Media Videos, welche Wirkung sie erreichen und wie Ihr Unternehmen besonders gute Social Media Videos erzeugen kann.

Falls Ihr Unternehmen noch keine Videos für Social Media produzieren lässt, lassen Sie eine große Chance ungenutzt. Videos sind der einflussreichste Content momentan. Werbungen, die im Fernsehen geschaltet werden verlieren immer mehr an Bedeutung! Stattdessen werden Video-Inhalte auf sozialen Medien immer wichtiger und meist über Mobilgeräte konsumiert. Aber warum ist das so?

Mit Hilfe von Videos werden Informationen direkt und schnell vermittelt, ohne dass Nutzer lange Beschreibungen lesen müssen. Influencer haben bereits einen entscheidenten Einfluss auf die Produktvermarktung, da sie Rezensionen und Weiterempfehlungen äußern.

#3 Facebook priorisiert Video Content

Videoinhalte sind nach wie vor der Trend auf Social-Media. Videos werden dort fast 1200% öfter geteilt als Bild oder Text Inhalte zusammen! Facebook gewichtet Videos mittlerweile stärker als andere Beiträge, Texte oder Bilder. Denn Soziale Netzwerke möchten, dass Nutzer möglichst viel Zeit auf ihren Seiten verbringen.

Ein weiterer Grund dafür ist, dass Nutzer eine geringe Aufmerksamkeitsspanne haben und idealerweise schnellstmöglich informiert oder unterhalten werden möchten. Sie scrollen zwar durch ihre Profile, nehmen sich aber kaum Zeit längere Beschreibungen zu lesen. Ganz wichtig ist deshalb, dass Ihr Video in den ersten Sekunden überzeugt!

Wir zeigen Ihnen worauf sie beim Erstellen von Facebook Videos achten sollten.

  • Verwenden Sie Keywords in Ihren Titeln und Beschreibungen.
  • Nutzen Sie die Tag-Funktion für mehr Reichweite.
  • Erstellen Sie Ihre Videos mit Untertiteln. Falls stumm geschaltet wird trotzdem Ihre Botschaft sichtbar.
Das Ziel solcher kurzen Videos ist es, den Unternehmen eine höhere Reichweite zu verleihen, indem sie Zuschauer zur Interaktion anregen.

#4 Video Ads für Unternehmen

Social Videos eignen sich besonders, um die Vorteile und den Nutzen Ihres Produktes zu veranschaulichen. Zeigen Sie Ihr Produkt in Aktion und bieten Sie wichtige Verbraucherinformationen.

  • Videos schaffen eine enge Bindung zu Ihren Kunden.
  • Sie vermitteln Informationen in kürzester Zeit.
  • Produktvideos können überzeugen und die Kaufentscheidung positiv beeinflussen!

Im folgenden Video zeigen wir Ihnen die Trends für 2020.

Mehr Erfolg für Social Media

Sie haben nun erfahren was Social Media Videos sind. Nutzen Sie das neue Wissen für Ihr geplantes Online-Marketing.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich fanden, oder denken, dass er auch anderen helfen kann, teilen Sie ihn mit Hilfe der unteren Buttons.


307

Möchten Sie erfolgreicher sein?